anticache

News: Der Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik auf der langen Nacht der Wissenschaften

01.07.2015


Am Samstag, den 27.06.2015, strömten knapp 11.000 Besucher der langen Nacht der Wissenschaften über den Forschungscampus Garching. Auch der Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik war als Aussteller vertreten und präsentierte mehrere Projekte.

Im Rahmen des Mobility Services Lab wurde der visio.M präsentiert, das Elektroauto der TUM an dessen Entwicklung der Lehrstuhl beteiligt war. Mit TUMitfahrer und Glasschair wurden zudem zwei studentische Projekte vorgestellt.

Der Sonderforschungsbereich 768 „Zyklenmanagement von Innovationsprozessen“ stellte ein weiteres, spannendes Ausstellungsstück vor – PSSycle, einen Prototyp für ein E-Bike Sharing System, anhand dessen verschiedene Aspekte von Innovationsprozessen integrierter Sach- und Dienstleistungen veranschaulicht werden können.