anticache

News: BMWi-Forschungsprojekt ExCELL gestartet

22.06.2015

Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik an Entwicklung einer Mobilitätsplattform für Dresden beteiligt.


Am 09.06.2015 startete das Forschungsprojekt ExCELL offiziell mit der Auftaktveranstaltung an der TU Dresden. Neben den Konsortialpartnern nahmen Vertreter des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie, des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt als Projektträger und der Begleitforschung teil. Über die nächsten drei Jahre entwickeln und pilotieren die Konsortialpartner eine Plattform für integrierte Mobilitätsdienstleistungen für KMU in Dresden. Der Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik verantwortet dabei die Entwicklung des Konzeptes der Mobilitätsplattform und den Aufbau einer Community auf der Plattform.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.excell-mobility.de