anticache

Stellenausschreibung: Hilfskraft (m/w) im Bereich E-Government gesucht

14.07.2017

Einstellungsdatum: ab Wintersemester 2017 / 2018 oder nach Vereinbarung


Der Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik (I17) der Technischen Universität München sucht ab dem kommenden Wintersemester eine studentische oder wissenschaftliche Hilfskraft (m/w) zur Unterstützung des Themenbereichs Staatsmodernisierung.

Ihre Aufgaben sind insb. die Mitarbeit in einem oder mehreren abwechslungsreichen Forschungsprojekten, bspw.:

  • Fortentwicklung des IT-Controllings in der Bayerischen Staatsregierung
  • Open Government: E-Democracy, E-Participation, Open Data, Open Innovation, Smart Cities und mehr
  • Digitale Mündigkeit / Digital Citizenship

Was Sie mitbringen sollten:

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Studium der (Wirtschafts-)Informatik, TUM-BWL, FIM, Verwaltungs- oder Sozialwissenschaften
  • Eigeninitiative, Kommunikations- und Teamfähigkeit für die Arbeit in Projekten

Was wir Ihnen bieten können:

  • Vergütung und Arbeitszeit gemäß dem Standard für Hilfskräfte (8 h/Woche)
  • flexible Arbeitszeiten
  • ein angenehmes Arbeitsklima in einem interdisziplinären Team
  • Spannende und praxisaktuelle Aufgabenstellungen
  • Freiraum für eigene Ideen

Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen. Senden Sie diese bitte per E-Mail an Robert.Zepic@in.tum.de

Ansprechpartner: Herr Robert Zepic