anticache

Stellenausschreibung: Studentische/Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w) für Forschungsaufgaben im Umfeld der Initiative für Digitale Transformation (IDT) gesucht!

14.03.2017

Einstellungsdatum: ab sofort (oder nach Vereinbarung)


Über uns

Für ein Forschungsprojekt im Bereich Digitale Transformation (https://www.tum.de/die-tum/aktuelles/pressemitteilungen/detail/article/32410) suchen wir eine studentische / wissenschaftliche Hilfskraft (m/w), die uns dabei unterstützt disruptive Geschäftsmodelle zu identifizieren und zu untersuchen. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit einen Beitrag zur Zukunftsstudie „Orientierung zur vernetzten, intelligenten Mobilität 2025+“, welche wir gemeinsam mit dem MÜNCHNER KREIS und den Unternehmen Telekom, SAP, Fujitsu, Bosch, Vodafone, Daimler, Volkswagen, fortiss, ihk, Siemens, Vodafone und der MVV durchführen, zu leisten.

Ihr Aufgaben:

  • Recherche zu digitalen Transformationsprojekten in unterschiedlichen Branchen
  • Unterstützung bei der Zukunftsstudie „Orientierung zur vernetzten, intelligenten Mobilität 2025+“
  • Unterstützung bei der empirischen Analyse der Fallstudien

Wir bieten:

  • Ein angenehmes Arbeitsklima am Lehrstuhl in einem jungen, interdisziplinären und dynamischen Team
  • Spannende und praxisaktuelle Aufgabenstellungen
  • Möglichkeit themennaher Abschlussarbeiten
  • Flexible Arbeitszeiten  
  • Vergütung und Arbeitszeit gemäß dem Standard für studentische Hilfskräfte (8 h/Woche)

Wir setzen voraus:

  • Selbstständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Engagement und Begeisterungsfähigkeit für neue Aufgaben
  • Fortgeschrittenes Studium der Wirtschaftsinformatik, TUM-BWL, FIM oder Informatik
  • Sehr gute Microsoft Office Kenntnisse
  • Sehr gutes Englisch

   

Bewerbung:

Kontakt: Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (zzgl. aktuellem Notenauszug aus TUMonline) per Email an Tobias Riasanow (tobias.riasanow@in.tum.de)

Für Rückfragen und als Ansprechpartner steht Ihnen Herr Riasanow gerne zur Verfügung.   
Tobias Riasanow, M.Sc. with honors
Technische Universität München
Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik (I17)
Boltzmannstr. 3
85748 Garching b. München
Mail: tobias.riasanow@in.tum.de
Tel. +49 (0)89 289 19590